Ausstellungsvorschau

Curated by… Heiner Thiel

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Curated by… Heiner Thiel
Die Verkörperung der Farbe

Paola Neumann, Michael Post, Gert Riel, Heiner Thiel –
Alfonso Fratteggiani Bianchi, Rosa M Hessling, Jus Juchtmans, Bill Thompson

Ausstellung vom 25. Juni bis 31. Juli 2021

Vernissage am Donnerstag, 24.6. von 17 bis 20 Uhr
+++ Preview am Donnerstag, 24.6 ab 13 Uhr +++
Matinee am Samstag, 26.6. von 12 bis 16 Uhr

Unser neues Ausstellungsformat „Curated by…“ wird weitergeführt, diesmal mit unserem Gastkurator Heiner Thiel. Der erfolgreiche Bildhauer und Kurator ist seit seinem Studium an der Städelschule, Frankfurt a. M. (Bildhauerklasse Michael Croissant) international unterwegs mit zahlreichen Ausstellungen und seine Arbeiten befinden sich in vielen öffentlichen und privaten Sammlungen. Seit 2013 kuratiert Heiner Thiel, zusammen mit seinem Künstlerfreund und Kollegen Michael Post, der ebenfalls in der Ausstellung vertreten sein wird, die internationale Ausstellungsreihe „embodying colour“.

Als Bildhauer interessiert sich Heiner Thiel natürlich zunächst für das Räumliche; den Raum, der durch seine Arbeit geschaffen, verändert, aktiviert, oder auch emotional aufgeladen wird. Farbe spielt in den Arbeiten von Heiner Thiel schon sehr lange eine wichtige Rolle und so ist es auch nicht verwunderlich, dass er immer auch im regen Austausch mit Bildhauerkollegen sowie Malerinnen und Malern steht, um deren Zugang zur „Verkörperung der Farbe / embodying colour“ zu erkunden.

In der Ausstellung in der Galerie Renate Bender werden Künstlerinnen und Künstler gezeigt, die Heiner Thiel in dieser Thematik künstlerisch nahestehen: aus seinem persönlichen Umfeld wie auch diejenigen, die er aus dem Programm der Galerie Renate Bender ausgewählt hat.